iMedia-Touren

Entspannen Sie sich ... mit uns!

• Dieses Video soll eine Vorstellung davon geben, wie das Schotterstraßen fahren aussieht. Dieses wird bald durch eine voll funktionsfähige Produktion ersetzt, wie man auf Schotterstraßen fährt.

Fahr- und Sicherheitstipps • • • In Namibia fahren wir auf der linken Straßenseite • Passagiere auf dem Rücksitz sowie die Vordersitze müssen Sicherheitsgurte tragen • Es ist ratsam, auch tagsüber mit eingeschaltetem Licht zu fahren • Um ein Kraftfahrzeug in Namibia zu betreiben, benötigen Sie einen gültigen internationalen Führerschein (in englischer Sprache) und müssen diesen bei der Fahrt mit sich führen • Vergewissern Sie sich vor Fahrtantritt, dass die Bremsen und Reifen Ihres Fahrzeugs in einwandfreiem Zustand sind. Ihre Reifen müssen den richtigen Luftdruck für die Straßen haben, auf denen Sie fahren möchten, sowie für das Gewicht des Gepäcks und die Anzahl der Passagiere in Ihrem Auto. Tragen Sie immer mindestens einen Ersatzreifen. Wenn Sie abgelegene Gebiete besuchen, ist es ratsam, einen zweiten Ersatzreifen und ein Reifenreparaturset zu tragen. In Namibia sind 4x4-Fahrzeuge empfohlen, wenn Sie durch entlegene Gebiete reisen. Ihr Auto sollte eine gut ausgerüstete Erste-Hilfe-Ausrüstung tragen •• Planen Sie Ihre Reise sorgfältig. Stellen Sie immer sicher, dass Sie genügend Treibstoff für die von Ihnen geplante Reise haben. Füllen Sie Ihren Tank bei jeder verfügbaren Gelegenheit, auch wenn Sie nicht in unmittelbarer Notlage sein können. • Tragen Sie immer Wasser bei sich, wenn Sie reisen. Planen Sie Ihre Reise so, dass Sie genug Wasser für die Reise haben und auch wenn Sie eine Panne haben oder stecken bleiben • Es ist eine gute Idee, Ihre Reiseroute bei Ihrem Reiseveranstalter, Hotel oder Freunden zu hinterlassen. Im unwahrscheinlichen Fall, dass Sie sich verlaufen sollten, können die Behörden Sie finden, wenn sie Ihre Pläne kennen. • Namibias Tierwelt ist wunderbar. Aber pass auf dich auf. Tiere überqueren oft die Straßen oder grasen in der Nähe der Straßen. Sowohl Wild- als auch Haustiere erschrecken leicht und können direkt vor Ihr fahrendes Auto springen. • Fahren Sie nachts nicht, wenn möglich. Wildtiere sind am aktivsten in der Abenddämmerung und die Möglichkeit einer Kollision zu dieser Tageszeit ist stark erhöht. • Lesen Sie die Sicherheitsrichtlinien, wenn Sie einen Wildpark oder ein anderes Gebiet mit wilden Tieren betreten. Es ist gefährlich, Ihr Fahrzeug in einem Naturschutzgebiet zu lassen. Egal wie schön oder sanft ein Tier erscheint, die einzig sichere Art, es zu betrachten, ist die Sicherheit Ihres Autos. • Wir bitten Sie, Ihren Müll ordnungsgemäß zu entsorgen. Außerdem ist es wichtig, die Menschen und Kulturen vor Ort zu respektieren, besonders wenn man in entlegenen Gebieten reist. • Achten Sie in der Regenzeit auf überflutete Straßen und fließende Flüsse. Fahren Sie niemals durch Wasser, wenn Sie nicht sicher sind, wie tief es am besten ist, zuerst die Tiefe zu prüfen. ENDLICH: Treffen Sie die gleichen Vorsichtsmaßnahmen in Namibia, die Sie irgendwo anders auf der Welt treffen würden. Kümmere dich um deine persönlichen Gegenstände. Lassen Sie keine Wertsachen in einem Auto oder Hotelzimmer sichtbar. Sperren Sie Ihre Hotelzimmertür, wenn Sie eintreten und wenn Sie gehen, tragen Sie keine großen Mengen von Bargeld für Sie. Nimm niemals Hitch Wanderer auf. Vermeiden Sie, auffälligen Schmuck zu zeigen, und tragen Sie Ihre Kamera in ihrem Rucksack auf Ihrer Schulter und nicht um den Hals herum. 1. KIESSTRASSENDie hervorragende Infrastruktur von Namibia umfasst ein großes Straßennetz, von dem nur 5% geteerte oder asphaltierte Straßen sind. Der Rest besteht aus ausgezeichneten Schotterstraßen. Die meisten Sehenswürdigkeiten des Landes sind nur über eine Schotterstraße erreichbar. Schotterstraßen werden gemacht, nicht wie alle denken, indem sie nur die Straßenoberfläche abkratzen, sondern tatsächlich einen abgestuften Straßenstreifen und verdichtende Steine ​​(Kies) auf diese Oberfläche nehmen. Geschwindigkeit Die Erfahrung hat uns gelehrt, dass eine maximale sichere Geschwindigkeit auf Schotter 60 km / h beträgt. Bei dieser Geschwindigkeit können Sie in den meisten Fällen gefährliche Situationen kontrollieren, in die Sie geraten könnten. Denken Sie daran, Sie sind im Urlaub und bei dieser Geschwindigkeit können Sie die umliegende Landschaft genießen und viele Dinge sehen, die Sie mit höherer Geschwindigkeit verpassen könnten. Sie sollten Ihr tägliches Routing so planen, dass es nicht weiter als 400 km pro Tag beträgt. Diese Strecke würde Sie etwa 8 Stunden in Anspruch nehmen. Da unsere Straßen ziemlich menschenleer sind, können Sie dem Gegenverkehr für eine lange Zeit nicht begegnen. Diese Tatsache erhöht Ihr Selbstvertrauen und führt schnell zu einer Steigerung Ihrer Geschwindigkeit. Seien Sie sich dessen sehr bewusst, denn dies ist der Mörder auf unseren Straßen. Die Zunahme der Geschwindigkeit ist gefährlich aufgrund der Tatsache, dass sich die Straßenoberfläche schnell von einer harten Oberfläche zu weichem Sand verändern kann und wird, wobei es sehr schwierig wird, ein Fahrzeug zu steuern, das schnell fährt. Obwohl Sie Einheimischen begegnen können, die auf diesen Straßen ihr normales Geschäftsleben führen und daher mit viel höheren Geschwindigkeiten als der empfohlenen Geschwindigkeit reisen, werden Sie nicht dazu gebracht, schneller zu fahren, weil sie schneller fahren als Sie. Gehen Sie nicht davon aus, dass lokale Fahrer die sichere Reisegeschwindigkeit kennen. Die lokalen Unfallstatistiken in Namibia sind entsetzlich (die Zahl der Todesfälle pro Fahrzeuganzahl liegt weit über fünfzig Mal höher als bei europäischen Statistiken). Bitte denken Sie daran, wenn andere Fahrer Sie überholen: Ihr Fahren baut diese Statistiken auf. WICHTIG, erinnern Sie sich, dass Sie hier am Urlaub sind, um NAMIBIA zu sehen, Sie sind nicht auf einer Rennstrecke, um zu Ihrem Ziel zu kommen. Steine ​​(Kies) Das Verdichten von Steinen auf Schotterstraßen hält nicht an und Sie werden Spuren sehen, die sich dort bilden, wo die Fahrzeuge fahren. An den Rändern dieser Spuren finden Sie Steine, die den Reifen beschädigen können. Es gibt auch Steine ​​in den Schienen, aber in den meisten Fällen sind diese klein und würden Reifen nicht beschädigen. Sie könnten jedoch von einem Auto vor Ihnen hochgewirbelt werden und die Windschutzscheibe beschädigen. Halten Sie deshalb einen großen Abstand zum vorausfahrenden Fahrzeug. Denken Sie daran, dass ein Stein, der von einem Fahrzeug vor Ihnen aufgeworfen wird, bis zu 100 Meter weit geworfen werden kann. Sie werden nicht in der Lage sein zu sehen, dass diese Steine ​​aufgrund der Staubwolke des Fahrzeugs vor Ihnen aufgeworfen werden. Generell wäre guter Rat, sich von diesen Staubwolken fernzuhalten. Widerstand Schotterstraßen bieten dreimal den Widerstand der anderen Straßenoberfläche. Es ist dieser Widerstand, der das Fahrzeug dazu bringt zu rollen, wenn es sich dreht. Wenn Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren, halten Sie die Lenkung, aber versuchen Sie nicht, dem Drall entgegenzuwirken. Lassen Sie das Fahrzeug seinen Kurs gehen, auch wenn es von der Straße und durch einen Zaun geht. Wenn es keine Klippen oder Bäume gibt, ist der Schaden für Sie und das Fahrzeug viel geringer als wenn das Fahrzeug rollt. Bremsen Sie nicht, sondern nehmen Sie den Fuß vom Gas und sobald das Fahrzeug ausreichend abgebremst ist, um die Kontrolle zu übernehmen, beginnen Sie wieder zu lenken. Staub Es ist gefährlich, aus verschiedenen Gründen in der Staubwolke eines Fahrzeugs zu fahren, das offensichtlichste ist, dass man nicht sehen kann. Die Staubwolke könnte Ecken, Gegenverkehr, Tiere und eine Vielzahl anderer Hindernisse verdecken. Also mach einfach langsamer und lass das andere Fahrzeug los, bis du es sehen kannst. Wir wissen, dass all diese Kommentare ein bisschen entmutigend sind, aber zum Schluss sagen wir nur, dass du langsam fährst und genügend Zeit hast, um die Fahrt zu genießen, GESCHWINDIGKEIT IST DER FEIND !! DAS WOHLFÜHLEN UND GENUSS UNSERER GÄSTE IST WICHTIG!

HABEN SIE EINEN WUNDERSCHÖNEN AUFENTHALT IN UNSEREM SCHÖNEN LAND! Bitte bleiben Sie wachsam und genießen Sie Namibia sicher! •